C2 gewinnt das Auswärtsspiel in Iffezheim 5:1

8. Oktober 2015

Mit einer sehr guten Leistung gewinnt unsere U14 auch das 2. Punktspiel gegen die SG Iffezheim. Es war eine deutliche Steigerung gegenüber dem 1. Spieltag zu erkennen, gegen einen guten Gegner. Von Anfang an versuchte der VFB das Spiel zu kontrollieren, was auch sehr gut gelang und die SG aus Iffezheim keine Antwort darauf wusste. Nur der große Stürmer bereitete unserer Abwehr in der ersten Halbzeit Probleme, die aber dann im Verbund auch gelöst wurden. In der 2. Halbzeit wurde das Spiel immer ruppiger von der Heimmannschaft geführt und es begannen zum Teil brutale Fouls an unseren Spielern. Benjamin Shala musste nach einem Schlag ins Gesicht ausgewechselt werden, der Schiedsrichter aber handelte richtig und stellte den Übeltäter vom Platz.

Gute Besserung an unsere Nr. 11 Beni

IMG-20151007-WA0012

Tore für den VFB:

13 min  0:1 Nicolas Wolz

16 min  0:2 Meriton Gashi

41 min  1:3 Mirco Jalmanen

45 min  1:4 Meriton Gashi

66 min  1:5 Kevin Seiterich

 

Am Samstag geht es auswärts beim VFB Gaggenau 2001 weiter.

(Kaya Enpek)