D1 gewinnt Albert Hörth Cup 2018

26. Februar 2018

Am 17.02.18 trat die D1 des VfB Bühl ihr letztes Hallenturnier beim SV Neusatz in der Großsporthalle an. Ab 9:30 rollte der Ball und Bühl spielte ein super Turnier. Neusatz, Sinzheim, Eisental und Ottersweier wurden ohne große Probleme dominiert und vom Feld gefegt, einzig im Spiel gegen Obersasbach lief es nicht ganz so rund und man gewann nur 2:1.

So nahmen die Bühler Jungs unter dem Applaus der Zuschauer den Siegerpokal ungeschlagen und mit 21:3 Toren aus fünf Spielen entgegen. Zum Abschluss der Hallensaison zeigte das Team nochmals eine Topleistung….Super Jungs !!!

SH