C1-Junioren schließen in der Landesliga mit guter Platzierung ab

27. Mai 2015

Nach einer sehr guten Hinrunde, in der wir einige Spiele glücklich gewonnen haben und uns auf einer Welle der Euphorie haben tragen lassen, hatten wir zur Winterpause einen hervorragenden 2. Tabellenplatz erkämpft.

Leider haben wir trotz guter Vorbereitung in der Winterpause und teilweise respektablen Ergebnissen bei Freundschaftsspielen keinen guten Start in die Rückrunde erwischt. Das hat die Mannschaft doch etwas verunsichert. So konnten wir über die gesamte Rückrunde leider nicht mehr unser Potenzial abrufen und haben nicht konstant gespielt. Wesentlich dazu beigetragen hat das große Verletzungspech, bei dem einige Leistungsträger über einen längeren Zeitraum gefehlt haben. Unsere Jungs haben aber trotzdem auch in der Rückrunde teilweise sehr gute Spiele abgeliefert, wie z. B. das starke 1 : 1 in Kehl oder der ungefährdete Heimsieg gegen Ortenberg.

Wir Trainer sind zufrieden mit dem Verlauf der Saison. Es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht mit den Jungs zu arbeiten und über den gesamten Saisonverlauf gesehen, ist ein 5. Tabellenplatz  (Stand 21. Spieltag) ein sehr gutes Ergebnis in einer stark besetzten Landesliga.

Ergebnisse:

  1. Spieltag: SG Freiburg-St. Georgen : SG Bühl 1 : 2
  2. Spieltag: SG Bühl : SpVgg. Gundelfingen/Wildtal 2 : 3
  3. Spieltag:  Kehler FV : SG Bühl 1 : 1
  4. Spieltag: SG Bühl : 1. SV Mörsch 1 : 5
  5. Spieltag:  SG Sinzheim 2 : SG Bühl 1 : 3
  6. Spieltag: SG Tunsel : SG Bühl 3 : 1
  7. Spieltag: SG Bühl : SG Ortenberg 2 : 0
  8. Spieltag: Offenburger FV : SG Bühl 5 : 0
  9. Spieltag: SG Bühl : SG Elzach-Yach 5 : 1
  10. Spieltag: SG Haslach : SG Bühl 1 : 1

Das Trainerteam: Andreas Frietsch, Ali Güney, Horst Beyer