U14 siegt beim VfB Gaggenau mit 11:1

12. Oktober 2015

C2 gewinnt auch das 3. Spiel in Folge und setzt sich in der oberen Tabelle erst mal fest. Mit der ersten Halbzeit war aber das Trainerteam um Sead, Horst und Kaya nicht zufrieden. Die ersten 10 min waren geprägt von Unkonzentriertheit, die Passqualität war nicht gut und wir standen zu weit von den Gegnern weg. Der VFB Gaggenau hatte in der Anfangsphase sogar die Möglichkeit für die Führung, aber unser Ersatzkeeper Nici Wolz war hellwach und hielt seinen Kasten sauber. Ab der 6. Minute sorgte Mirco Jalmanen mit dem Führungstreffer für etwas Ruhe und der VFB Bühl kam besser ins Spiel, wobei nicht ganz an die Leistung gegen Iffezheim angeknüpft werden konnte. In der 2. Halbzeit wurde das Spiel der U14 dann besser und man entschied die Partie deutlich und kehrte mit 3 Punkten wieder Heim.

  
Am Samstag gegen den FC Lichtental wird es deutlich schwerer und will man weiterhin oben mitspielen müssen da die Fehler abgestellt und von Beginn an konzentrierter gespielt werden.

6 min 0:1 Mirco Jalmanen

8 min 0:2 Niklas Krause

10 min 0:3 Mirco Jalmanen

15 min 0:4 Meriton Gashi (Elfmeter)

33 min 0:5 Daniel Prosowski

40 min 0:6 Kevin Seiterich

42 min 0:7 Meriton Gashi

43 min 0:8 Semih Enpek

50 min 0:9 Mirco Jalmanen

54 min 0:10 Mirco Jalmanen

60 min 0:11 Genc Ramadani

70 min 1:11 VFB Gaggenau

Kaya Enpek