C1-Jugend spielt Remis

27. Oktober 2020

Zum Spitzenspiel in der Begegnung bis zum dato verlustpunktfreien Team der SG Bad Rotenfels (Dritter) gegen SG Unzhurst (Zweiter) kam es am 7. Spieltag der Bezirksliga. Die Begegnung fand auf dem unliebsamen Hartplatz statt. Beide Teams hatten hierbei Probleme, ein geordnetes Passspiel aufzuziehen, welches aber unserem Team über weite Strecken der Partie  besser gelang. Der Gastgeber präsentierte sich sehr laufstark und war auch das körperlich kompaktere Team.

Bereits nach fünf Spielminuten musste man den Gegentreffer 0:1 durch einen Sonntagsschuss aus ca.25 Metern hinnehmen. Doch nur eine Minute später gelang durch einen schnellen Spielzug der 1:1 Ausgleichstreffer, Torschütze Omar Salah. Dieser Treffer zeigte Wirkung beim Gastgeber und unsere Mannschaft gab nun den Ton an. Mit spielerischen Elementen bekam man Oberwasser und konnte nur kurze Zeit später durch Omar Salah mit 2:1 in Führung gehen, der mit einem mustergültigen Pass durch Emre Yüce in Szene gesetzt wurde. Kurz vor der Pause dann fast das 3:1, doch der Treffer von Omar Salah wurde auf Grund einer Abseitsposition nicht anerkannt, eine knappe aber vertretbare Entscheidung.

In der zweiten Hälfte stellte die SG Rotenfels dann ihr „Spielsystem“ um, und versuchte nur noch mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen. Durch solch eine Aktion fiel dann auch der zu diesem Zeitpunkt glückliche Ausgleich für die Gastgeber, nachdem man sich in der Defensive uneins war.

Das Spiel wurde nun wieder ausgeglichener, dennoch hatte unser Team bis zum Ende der Partie die besseren Möglichkeiten und hätte das Spiel noch für sich entscheiden können. Am Ende stand dann ein leistungsgerechtes 2:2 Unentschieden