B-Jugend

B1 kann doch noch siegen

10. Dezember 2018

Endlich haben die Jungs von der B1 die Wende geschafft und die zwei letzten Meisterschaftsspiele in 2018 für sich zu entscheiden und damit 6 wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg eingefahren. Ausgerechnet im Lokalderby in Bühlertal, auf ungeliebtem Kunstrasen, bedingt durch kurzfristige Spielverlegung der SG Vimbuch, hat die Mannschaft durch eine geschlossene und konzentrierte Leistung

Read More…

A- und B-Junioren halten sich im Vitaldorv fit

29. November 2018

Sie radeln und stählen ihre Muskeln. Alljährlich treffen sich die A- und B-Junioren im Vitaldorv in Eisental, um sich auch in der Winterpause fit zu halten. Beim Spinning und TRX Training werden gleichermaßen Ausdauer und Kraft trainiert. Insgesamt 8 Einheiten stehen in dieser Zeit neben dem Hallentraining auf dem Programm und fordern die Spieler enorm.

Read More…

B2-Junioren steigen als Meister in die Bezirksliga auf

12. Juni 2018

Nach dem vorletzten Spiel standen sie im Kreis, die Spieler der B2 Junioren der SG Bühl. Mittendrin ihr Trainer, der nach Worten suchte, mit seinen Gefühlen kämpfte. Wer Sead Muzorovic kennt, weiß, dass er nicht gerade als wortkarg gilt. Was er aber gerade gesehen und erlebt hatte, machte selbst ihn schlichtweg sprachlos. Was war geschehen:

Read More…

Zu einem guten Ende gehört auch ein guter Beginn!

26. Februar 2018

Diese Überschrift ist ein Zitat von Konfuzius. Soweit mir bekannt ist, war der Mann ein lausiger Fußballspieler. Als Philosoph hingegen soll er ganz gut gewesen sein. Wie auch immer: der Satz stimmt und gilt auch für uns. Wir wollen nämlich am Ende möglichst weit oben stehen. Wie weit oben, entscheidet sich von Spiel zu Spiel.

Read More…

Mach mal Winterpause

24. Februar 2018

Machen wir uns nichts vor: der Teenager als solcher hat eine leichte Neigung zur Faulheit. Ich spreche da aus Erfahrung, schließlich war ich auch mal jung. Fußballer machen da keine Ausnahme. Verstärkt tritt diese Neigung in der Winterpause auf. Sätze wie „Bohh ist das kalt! Da kann ich nicht trainieren!“ oder „Es wird so früh

Read More…

B2-Junioren beenden erfolgreich die Vorrunde

19. November 2017

SG Bühl 2 – SV Niederbühl 5:1 (3:1) Ein souveräner 3. Platz in der Tabelle konnte sich die Mannschaft mit insgesamt 6 Siegen und nur 3 Niederlagen schon vor ihrem letzten, spielfreien Spieltag sichern. Das letzte Hinrundenspiel wurde zu Hause gegen den Tabellenletzten mit 5:1 gewonnen. Die Mannschaft hat das Spiel zwar klar bestimmt aber

Read More…

Auf Talfahrt 

6. November 2017

Landesliga, 8. Spieltag: SG Schapbach-SG Bühl 1:5 Diese Überschrift ist natürlich nicht sportlich zu sehen. Sportlich geht es mit der B1-Jugend nämlich stetig bergauf. Aber Schapbach liegt in einem Schwarzwaldtal, und für die Fahrt zum dortigen Auswärtsspiel benötigten wir stabile Mägen. Kurvige Angelegenheit. Auch wenn man den dortigen Kunstrasenplatzt betritt, merkt man sofort, dass man

Read More…

B1-Junioren mit Siegen in Rastatt und gegen Kuhbach-Reichenbach

1. November 2017

Flüssiges Kombinieren ist etwas, dass jeder Trainer gerne sieht. Der Ball läuft dabei schnell und mit möglichst wenig Kontakten durch die eigenen Reihen. Wenn aber ein Spieler am Tag vor dem Spiel in Rastatt mit der Mannschaft in seinen Geburtstag hineinfeiert, muss man den Begriff „Flüssiges Kombinieren“ neu definieren. Bei dem Fest haben Teile der

Read More…

B2-Junioren nach holprigem Start in der Erfolgsspur

23. Oktober 2017

Die neue Runde war kaum 30 sec. alt lag die Mannschaft von Trainer/Betreuergespann Sead Muzurovic, Dominque Asturi und Horst Ihle 0:1 auswärts in Waldulm gegen die SG Ottenhöfen in Rückstand. Auf Grund von weiteren individuellen Fehlern und ungenügender Ausnützung eigener guter Torchancen wurde das Auftaktspiel mit 0:4 gegen einen starken Gegner, der sicherlich zu den

Read More…

B-Junioren wollen gegen den OFV nachlegen 

29. September 2017

Am Samstag um 13:30 Uhr ist der Offenburger FV 2 zu Gast im Bühler Hägenich. Die B-Junioren um Kapitän Jonas Wormuth wollen hierbei wieder ähnlich erfolgreich spielen wie am vergangenen Sonntag beim Aufsteiger SG Kiechlinsbergen. Hier gewann man nach einem furiosen Start mit 5:1. Dabei zeigte man über weite Strecken attraktiven Offensivfussball. Schon in der

Read More…