D1-Junioren mit Kantersieg beim SV Sinzheim

1. November 2016

SV Sinzheim – VfB Bühl 1:6

(Bezirksliga D-Junioren)

Im sechsten Pflichtspiel der Saison war unsere D1 zu Gast beim Tabellenzweiten SV Sinzheim. Jedem war bewusst, dass wir durch einen Sieg auf den zweiten Tabellenplatz hochklettern können.

Schon in der frühen Phase dominierte man das Spiel und konnte gute Torchancen herausspielen. Nach nur 9 Minuten stand es schon 3:0 für uns. In den letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit kam der SV Sinzheim besser ins Spiel und erzielte somit in der 25. Minute den Anschlusstreffer. Somit ging die erste Halbzeit mit 3:1 für uns aus.

Weiter ging es, voll konzentriert, in der zweiten Halbzeit. Die war ziemlich ausgeglichen aber wir konnten unsere Chancen besser nutzen und erzielten weitere 3 Tore. Somit endete das Spiel verdient zu unseren Gunsten.

Durch die hervorragende Leistung des Teams ist das Ergebnis in der Höhe gerechtfertigt.

Es spielten: David Schnakovsky (TW), Marco Seifried, Noah Binner, Erick Bernhart, Clemens Groll, Jeremias Ziola, Zelalem Zircher, Erik Steurer, Steven Prosovski, Luis Kern, Bedirhan, Batuhan und Emirhan Alaftekin.

AS