Gute Hallenfußball-Performance der E1-Junioren

7. Januar 2017

Michael-Seiler-Cup 2017:

Am 04.01. hat die E1-Jugend des VfB Bühl einen guten dritten Platz (von 10 Mannschaften) erreicht.

Das Team verlor zwar im Halbfinale gegen den JFV Rastatt (den späteren Turniersieger), konnte sich aber im „kleinen Finale“ gegen den FV Bad Rotenfels durchsetzen und gewann das Spiel mit 2:1.

Stadtpokal 2017:

Beim diesjährigen Stadtpokal am 07.01. zeigte das Team noch einmal eine sehr gute Vorstellung und konnte mit nur einer Niederlage (0:2) gegen den neuen Stadtmeister SV Neusatz einen souveränen 2. Platz belegen.

Vorne: V.l.n.r.: Jonas Jödicke; Jonas Stiefvater, Dominik Willmann, Luis Etzel, Tommi Horvath, Boris Wolochin
Mitte: V.l.n.r.: Daniel Bajic, Sercan Ildiri, Dennis Duong, Luis Quist, Hikari Hashizume und Janki Wang
Hinten: V.l.n.r.: Trainer Peter Stiefvater und Trainer Manfred Gabriel

Hallenbezirksmeisterschaften 2017:

Auch in diesem Wettbewerb konnte sich das Team bisher gut behaupten. In der ersten Runde, die am 04.12.2016 gespielt wurde, hat das Team einen guten dritten Platz (von sechs Mannschaften) erreicht und konnte sich somit für die zweite Runde qualifizieren. Diese wird am 15.1.2017 in Muggensturm ausgespielt.

MG