Kleines Derby in Bühl

23. August 2019

VfB Bühl II : SV Sinzheim II

Samstag 17.00 Uhr (Kreisliga A)

Am letzten Freitag trafen zum Landesligaauftakt die ersten Mannschaften aus Bühl und Sinzheim aufeinander, jetzt spielen die Reserveteams gegeneinander. Trennten sich die Landesligateams nach einem eher schwachen Spiel mit einem mageren 0:0, dürfte am Samstag wohl das ein oder andere Tor fallen. Beide Teams sind in der Kreisliga A gut aus den Startlöchern gekommen und haben zum Auftakt drei Punkte geholt. Konnte man den Sieg des SV Sinzheim gegen den SV Vimbuch (3:0) durchaus erwarten, war der Erfolg der Bühler bei Mitaufsteiger FV Haueneberstein (7:2) durchaus überraschend. Ganz so deutlich wie es das Ergebnis scheinen lässt, war es dann  auch nicht, denn zur Halbzeit hätte Haueneberstein durchaus führen können. Nach der Pause war der VfB dann bei den Kontern gnadenlos effektiv, profitierte aber auch von einigen Fehlern in der statischen Hauenebersteiner Abwehr. Dennoch, die Tore von Michel Muscatello (2), Fahad Galiwango (2), Sener Hacalar, Nestor Aze und Adis Sulejmanovic waren sehenswert und müssen erst einmal erzielt werden.

Der SV Sinzheim hat zur neuen Saison seinen Landesligakader personell auf breitere Beine gestellt und vom deutlich größeren Spielerangebot profitiert natürlich auch die zweite Mannschaft. Sinzheim ist ein erfahrenes Team, das aber auch immer wieder mit jungen Talenten, überwiegend aus der eigenen Jugend, verstärkt wird. Spielertrainer Steven Himmelsbach kann seit Jahren auf ein eingespieltes Gerüst um Torhüter Meik Hausberger, Kapitän Lucas Walter, Lukas Bürkle, David Koch oder Maximilian Schleif setzen. Die spielstarke, aber auch robuste Sinzheimer Mannschaft ist einer der unangenehmsten Gegner, auf die man in der Kreisliga A treffen kann.  

Bühls Trainer Gianni Solinas muss sein Team gegenüber dem erfolgreichen Auftakt in Haueneberstein auf zahlreichen Positionen umbauen, da durch Urlaub, Verletzungen und beruflich bedingt, einige Akteure fehlen. Mit einem Punkt wären die Gastgeber sicher zufrieden.

BB